Täglich
Antritt
Kostenlose Stornierung
Kostenlose Stornierung
Euro, US Dollar Schweizer Franken oder ägyptische Pfund
Bezahlung vor Ort im Voraus ist erforderlich

Privater Ausflug nach Kairo ab Hurghada zu den Pyramiden mit dem Flugzeug mit privatem deutschsprachigen Ägyptologe. Fliegen Sie nach Kairo zu den Pyramiden von Gizeh von Hurghada Flughafen und besuchen Sie das ägyptische National Museum, und das Freilichmuseum, in der Altstadt Kairos gewinnen Sie unvergleichliche Einblicke über die Historie islamische Kairos( Die ältesten Moscheen und den ältesten Markt und Basar Khan El Khalili )

Ab Hurghada Ab Makadi Bay Ab Sahl Hasheesh Ab Soma Bay Ab Safaga Ab El Gouna

 

AUSFLUG HURGHADA kairo
tagesausflug hurghada pyramiden
hurghada pyramiden ausflug flugzeug
ausflug hurghada kairo
auflug zu den pryamiden per flug
hurghada kairo ausflug flug

Preis

Ab 225 

Einfache Buchung Online
Kostenlose Stornierung
Abholung vor der Lobby Ihres Hotels
Deutschsprachige Reiseleitung
Keine Verkaufsveranstaltung
Inklusive Versicherung

Dauer Typ Verfügbarkeit Abholzeit
15 Stunden Privat Täglich 04:00 Uhr

HIGHLIGHTS des privaten Ausflug Hurghada Kairo per Flug

  • Die Pyramiden von Gizeh
  • Den Sphinx
  • Den Taltempel des Chephren
  • Das Freilichtmuseum in der Altstadt Kairo
  • Das ägyptische National Museum                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Zeitplan Hurghada Pyramiden Ausflug per Flug 

    Abholung am Hotel 04:00 Uhr
    Abflug ab Hurghada Flughafen 05:30 Uhr
    Ankunft in Kairo 06:30 Uhr
    Programm 07:00- 17:00 Uhr
    Abflug ab Kairo Flughafen 19:00 Uhr
    Ankunft in Hurghada Flughafen 20:00 Uhr
    Retour am Hotel 20:45 Uhr

    Privater Hurghada Kairo Ausflug mit Flugzeug Preise

    Teilnehmeranzahl Alter Erw ab 12 Alter Kind(2-11) Alter Kleinkind(0-2)
    Einzelteilnehmer   369 €   199 €     39 €
    2 Teilnehmer   249 €   199 €      39 €
    3 Teilnehmer    249 €   199 €     39 €
    4 Teilnehmer    235 €   199 €     39 €
    5-6 Teilnehmer    235 €   199 €      39 €
    7-8 Teilnehmer    225 €   199 €      39 €
    Geschlossene Gruppen
    Sind Sie eine Gruppe mehr als 8 Teilnehmer, melden Sie sich bei uns und wir erstellen Ihnen ein Angebot

Programmablauf des Privaten Ausflug Hurghada Kairo Per Flug

Mit einem privaten klimatisiersten Fahrzeug holen wir Sie morgens aus Ihrem Hotel ab und bringen wir Sie zum Hurghada Flughafen. Nach dem Einchecken und Boarding geht der Inland-Flug von Hurghada nach Kairo. Nach einer stündigen Flug von Hurghada kommen Sie Kairo an. Ihr persönlicher deutschsprachiger Ägyptologe nimmt Sie am Kairo Flughafen mit dem Schild von Sun&Fun Reisen und privaten Chauffeur und Fahrzeug im Empfang.
Ihr Privater Tagesusflug Kairo mit Flugzeug beginnt mit der Besichtigung de berühmten Pyramiden von Gizeh,lassen Sie sich beeindrucken von diesen überwältigenden Bauwerken. Als nächstes fahren wir zu der großen Sphinx und Tal Tempel von Cherfren. Die Sphinx stellt einen liegenden Löwen mit einem Menschenkopf dar.

Zum verstärken fahren wir zu einem schönen Restaurant in der Nähe der Pyramide, genießen Sie ein leckeres Mittagessen mit Blick auf die Pyramiden. Danach geht es weiter zum ägyptischen Museum in Kairo. Bewundern Sie die größte Sammlung der altägyptischen Kunst und Kultur mit ausführlichen Erklärung von Ihrem privaten deutschsprachigen Ägyptologe.
Das Museum erstreckt sich über zwei Stockwerke mit über 100 Sälen. Unten einen kleinen Auszug an den beherbergten Fundstücken die Sie in dem Museum bestaunen können.
Sie werden den ganzen Ausflug mit gekühlten Softgetränken und Snacks versorgt.
Begeben Sie sich in das Freilichtmuseum in der Altstadt Kairos und stoßen Sie auf die größte Konzentration von mittilalter Architekturschätzen der islamischen Welt, im 14. Jahrhundert gegründeten  größten Markt des Landes, den Basar Khan el-Khalili, Sie besuchen noch die ältesten Moscheen in Elmuizz Straße.
Nach all diesen wunderbaren Eindrücken, ist Ihr Privater Tagesusflug in Kairo zu Ende, wir fahren Sie zum Flughafen Kairo, in Hurghada angekommen bringen wir Sie zu Ihrem Hotel zurück.

Kairo mit dem Flugzeug 2 Tägiger Ausflug 

Private Bootstour ab Hurghada


 

Inbegriffen

Flugtickets: Hurghada-Kairo/Kairo-Hurghada.

Alle Transfers in einem klimatisierten und komfortabelen Fahrzeug.

Alle Eintrittsgelder für die erwähnten Besichtigungen und Dienstleistungen.

Mittagessen im Restaurant.

Erfahrener und kompetenter deutschsprachiger Reiseführer.

Softgetränke im Fahrzueg.

 

Im Preis nicht enthalten

Getränke im Restaurant.

Die Eintrittskarten für die Sargkammer Choeps Pyramide(Große Pyramide von Innen) sind nicht enthalten und müssen vor Ort selbst eingelöst werden.


 

Vorbereitung für den Ausflug

Bitte mitbringen

Reisepass oder Personalausweis.

Bestellen Sie bitte Ihr Frühstückspaket einen Tag vor dem Ausflug an der Rezeption.

Sonnenschutz.

Turnschuhe.

Im Winter warme Kleidung (z.b Pullover oder Jacke )

 

  • Unternehmen Sie einen privaten, unvergesslichen Tagesausflug nach Kairo ab Hurghada per Flug.
  • Tauchen Sie in die Welt der alten Ägypter und Pharaonen ein
  • Besuchen Sie eines der sieben Weltwunder, die Pyramiden von Gizeh und den Sphinx
  • Besichtigen Sie das ägyptische National Museum.
  • Stoßen Sie auf das Freilichtmuseum in Altstadt Kairo, und den ältesten Markt (Basar) Khan el-Khalili.
Kairo Flugzeug Privater Tagesausflug
Kairo Flugzeug Privater Tagesausflug
kairo-privat
flug hurghada kairo
kairo flugzeug privater tagesausflug
ab 225.00
Preis variiert je nach Gruppengröße
Aktuelles Angebot

Verfügbarkeit Prüfen

Kundenbewertungen

5.00 basierend auf 44 Bewertungen

Wie bewerten Sie Ihren Ausflug

`

Ende März haben wir den Ausflug nach Kairo per Flugzeug unternommen. Der Tagesausflug war rundum ein wunderbares und ereignisreiches Erlebnis. Alles hat gepasst und war sehr gut organisiert. Unser persönliches Highlight war es, dass wir mit Beginn der Öffnung an den Pyramiden waren. Wir waren die ersten Besucher und konnten somit alles sehr in Ruhe anschauen und genießen. Eines sei noch erwähnt. Keine Sorge bezüglich Vorkasse bei diesem Ausflug – die Flugticktes müssen gebucht werden 🙂 Wir bedanken uns bei Sun&Fun Reisen für den wissenswerten Ausflug und können diesen allen nur weiter empfehlen.

`

Ulli, Günter, Andrea, Karl

Privater Tagesausflug mit Flugzeug El Gouna-Hurghada-Kairo am 28.03.2022

Vorab, wir sind sehr vorsichtig was Versprechen und Vorauszahlungen in Bar betrifft, noch dazu bei mehreren Hundert Euro . Keine Angst, es ist alles ok, keine Abzocke.
Wir entschieden uns ganz kurzfristig den Trip zu machen. Da wir leider nur eine Woche hatten und wir beim Anbieter im Hotel keinen Termin innerhalb unserer Zeitfenster bekommen hatten nahmen wir kurzfristig über Whats App Kontakt mit S&F auf und wir machten am Donnerstag innerhalb 10 min einen Termin für Montag aus. Gute Kommunikation auf Deutsch. SuF hatte noch Plätze frei. War zwar teurer, aber ist dafür auch eine Privattour mit pers. Tagesbetreuung den ganzen Ausflug. Wir machten eine Anzahlung für die Flugtickets, ist völlig in Ordnung die müssen ja auch bezahlt werden, Fahrer holte das Geld im Hotel ab, wir bekamen eine Rechnung per Whats App, Rest wurde am Ausflugstag dann bezahlt.
Am nächsten Tag erhielten wir die Tickets aufs Handy. Organisation sehr gut.
Am Ausflugstag war der Fahrer pünktlich am Hotel, Fahrt zum Flughafen, Einchecken, Flug im topmodernem Airbus A320 Neo ,mit Air Cairo nach Kairo.

Am Flughafen in Kairo wurden wir pünktlich von unserem Guide Jakob abgeholt, es ging direkt mit dem modernen 9 Sitzer und unserem Fahrer, der uns den ganzen Tag zur Verfügung stand durch Kairo bis zum alten Bazar. Alleine die Fahrerei in Kairo ist schon ein Erlebniss. Danke an Pharo unseren Fahrer der uns immer sicher gefahren hat.
Wir wurden am Eingang zum alten Bazar abgesetzt, Jakob führte uns durch die Gassen und er erklärte uns genau die Geschichte der alten Gemäuer. Da es sehr früh war, war noch nicht viel los und wir konnten in Ruhe alles anschauen.
Es wurde Brot gebacken, einheimische Leckereien frittiert, alle auf rustikalstem Gerät, typisch ägyptisch halt, sehr interessant. Zumal wir keine Angst hatten, weil uns Jakob hervorragend betreute.
Er besorgte uns Essen und einen Tee, er bezahlte das alles und wir konnten völlig entspannt dem Treiben zuschauen.

Nach der Tour wurden wir direkt von unserem Fahrer am Ende der Altstadt wieder abgeholt und weiter gings zum Nationalmuseum. Dort angekommen waren wir nach dem Sicherheitscheck auf kürzestem Weg an den Drehkreuzen vorbei
im Museum, keine Warterei wie manch andere hinter uns.

Im Museum wurden wir in unserer kleinen Runde gezielt an den Massen vorbei zu den interessantesten Stücken geführt, Jakob wusste alles über die ägyptische Geschichte und auf alles eine Antwort.
Wir waren hochzufrieden da wir nicht wie manch andere warten mussten bis alle aus der Gruppe fertig waren.

Anschließend ging es in ein einheimisches Restaurant, wo bereits alles bestellt und bezahlt war, nur die Getränke mussten wir ordern und extra bezahlen. Landestypisches Essen mit leckerer Vorspeise, gutes Fleisch an einem kleinen Tischgrill, wer wollte hat sogar Nachschlag bekommen, für uns hat es locker gereicht. Keine Massenabfertigung in einem Hotel wie bei anderen Reisegruppen wie wir später erfahren haben.

Dann ging es zu den Pyramiden. Jakob hatte sogar die Polizei organisiert,(natürlich wie in Ägypten üblich mit ein paar netten Worten !!) sodass wir nicht warten mussten und einfach durchfahren konnten. Normalerweise werden alle Reisegruppen in Ihren Bussen gesammelt und im Konvoi zu den Pyramiden geleitet, das kann bis zu einer Stunde Wartezeit bedeuten bis die Polizei gewillt ist den Konvoi zu begleiten.
Das passiert in der Regel dann wenn die Busse kommen die von Hurghada gefahren kommen (6-7 Stunden Fahrzeit, 450 km !!, wers mag) also so ab 10.00 Uhr, wir waren durch die gute Organisation früher dran.

An den Pyramiden das gleiche, Jakob hat alles organisiert, Eintritte bezahlt (waren inbegriffen), hat uns die wirklich unangenehmen Souvenirverkäufer vom Leib gehalten, uns tolle Foto Plätze gezeigt.

Dann haben wir uns entschieden mit den Kamelen die Pyramiden von der anderen Seite zu betrachten, was eine wirklich gute Entscheidung war. Kostete 9,- EUR /Person. Jakob führte ein kurzes Telefonat, am Ende des Weges standen plötzlich 4 Kamele bereit, mit einem wirklich angenehmen Führer, der von uns tolle Fotos gemacht hat und sehr nett war. Auf die Nutzung der Pferde haben wir verzichtet, da diese uns wirklich leid getan haben und nicht für die Wüste gemacht sind.

Nach dem Kameltrip der eine gute Stunde dauerte, lotste uns Jakob direkt durch den Hintereingang zur Sphinx, sodass wir auch da keine Wartezeit hatten.

Anschliessend zeigte uns Jakob dann noch einen Souvenirstand, wo es kein billiges Plastik gab, sondern echte Steine, er handelte auch einen guten Preis aus.
Letzendlich waren alle zufrieden, es soll ja jeder leben und wir wurden nicht über den Tisch gezogen.

Zwischendrinn hatten wir sogar noch Zeit, eine kleine Ausfahrt mit einem Segelboot auf den Nil zu machen und uns Kairo von der Wasserseite aus anzusehen.
Dass ist in Ordnung, ob jemand die 30 min Hin und Her von einer Nilseite auf die andere für EUR 9,- pro Person machen will, muss dann jeder selbst entscheiden, man soll hier aber keine lange Strecke erwarten.
Durch das Segelboot war es aber eine entspannende Phase, da wir die einzigen auf dem Boot waren.

Jakob hat alles bezahlt, wir mussten uns nicht damit auseinandersetzen, echt beruhigend.

Dann ging es zurück zum Flughafen, wer möchte und wenn Zeit bleibt könnte sich auch noch diverse Baumwollhersteller oder Parfümhersteller anschauen, das haben wir nicht gemacht
weil wir das schon kannten und auch wieder was zum kaufen wäre. Lieber waren wir ohne Stress am Flughafen und konnten noch einen Kaffee und ein Bier trinken.

Wir haben Jakob nur noch den ausgelegten Kameltrip und die Bootsfahrt bezahlt, alles andere war dabei. Trinkgeld für den Fahrer nicht vergessen !

Alles zusammen war der etwas höhere Preis gegenüber den im Hotel angebotenen Touren gut angelegt. Von anderen Reisenden haben wir später erfahren, dass diese z.B vor den Pyramiden abgesetzt wurden, eine Stunden Zeit hatten
und sich dann auch noch beim Eingang anstellen mussten.

Fazit: Wer entspannt und begleitet durch einen sehr gut deutsch sprechenden Reiseführer die Pyramiden anschauen möchte, der zig Leute kennt und dich total entspannt durch den Tag bringt,
auf alle Fälle mit dem Flugzeug und eine Premiumtour mit Sun&Fun Reisen.

Danke an Jakob und liebe Grüsse aus Österreich nach Ägypten

`

Am 25.3. 22 hatte ich einen Ausflug nach Kairo gebucht. Pünktlich um3:25 Uhr
stand der Fahrer von Sun&Fan Reisen vorm Hotel. Und los ging es in Richtung Flughafen. 1 Stunde Flug bis Kairo, wo uns unser sehr gut deutsch sprechender Reiseführer in Empfang nahm. Mit dem Auto fuhren wir zu den Pyramiden. Durch die sehr gute Erläuterungen zur Geschichte des alten Ägypten, durch den Reiseführer wurde der Ausflug jetzt schon zum Erlebnis. Im Anschluss nach dem Mittagessen fuhren wir ins ägyptische Museum. Auch hier wurde
alles genau erklärt und auch Fragen beantwortet. Was wäre Ägypten ohne seinen Nil? Auf diesen gewaltigen Fluss ging es zu einer beeindruckenden Bootsfahrt. Ein Bummel auf dem Bazar, in der Altstadt beendete den wunderschönen Tag. Ein besonderes Dankeschön geht an unseren Fahrer, der uns immer pünktlich und auch sicher durch die Stadt chauviert hat. Ebebenfalls ein großes Dankeschön an das Team von Sun&Fun Reisen für diesen gelungenen Tag in Kairo.

`

Pyramiden kucken in Kairo.
Den Tagesausflug haben wir im Vorfeld schon bei Sun& Fun Reisen gebucht. Alles wir im Hotel angekommen waren, kontaktierte uns Sun& Fun Reisen per WhatsApp, hier haben wir einen Termin ausgemacht, wo dann ein Mitarbeiter zu uns kam und alles weitere mit uns besprochen hat. Alles weiter lief problemlos über WhatsApp.
Am 23.02.2022 um 3 Uhr in Hurghada, und los geht’s, wir wurden pünktlich um 3 Uhr durch den Fahrer von Sun& Fun Reisen in unserem Hotel in Makadi Bay abgeholt und zum Flughafen nach Hurghada gebracht. Er hat ein Foto von uns gemacht und unseren Geit Jakob nach Kairo gesendet. Somit wusste Jakob schon bescheid und konnte uns nicht verfehlen. Am Flughafen haben wir dann unsere Flugtickets abgeholt, auch gleich die für den Rückflug mit. Danach ging es ab in das Flugzeug und nach 1 Stunde Flugzeit landeten wir pünktlich um 6 Uhr in Kairo, dort angekommen nahm uns gleich unser Reiseführer Jakob in Empfang (Jakob spricht perfekt deutsch) und weiter es ging mit dem PKW. Da wir sehr früh angekommen waren, fuhren wir gleich in die Altstadt um einen Kaffee oder Tee zu trinken und konnten die Alte Stadt bestaunen. Da wie gesagt es noch sehr früh war, waren die Gassen und der Alte Markt leer, was uns nicht gestört hat, denn so konnten wir in aller Ruhe die alten Gassen, Straße, und Gemäuern besichtigen, zu allem hatte Jakob eine Geschichte zu erzählen und wir kamen aus den Staunen nicht raus. Von dort aus fuhren wir weiter zu den Pyramiden, die am Vormittag in ein wunderbares Licht getaucht waren und es waren zu dem Zeitpunkt sehr wenig Besucher da. So dauerte es nicht einmal 5 Minuten und wir waren endlich am Ziel, die Pyramiden von Kairo. Was unser Traum schon viele Jahre war. Nach einer wunderbaren Führung in und um die Pyramiden herum, ließen wir es uns nicht nehmen einen beeindruckenden Ritt mit dem Kamelen zu machen, die wir natürlich vorher gefüttert haben. Dank Jakob war keiner der Händler zu uns aufdringlich und wir hatten bald super Fotos im Kasten für zuhause. Danke nochmals dafür. Danach machten wir halt an der berühmten Sphinx, wo wir natürlich das berühmte Fotomotiv nach gestellt haben. So nun wurde es Zeit für das Mittagessen in einem Restaurant, natürlich mit direkten Blick auf die Pyramiden. Ein riesiges Buffet erwartete uns, wir waren an dem Tag die ersten Gäste und konnten uns ausgiebig bedienen. Danach ging es auf das Dach des Hauses um noch einmal einen wunderschönen Blick auf die Pyramiden und die Sphinx zu ergattern. Gute gestärkt ging es weiter, war jetzt das Museum in Kairo an der Reihe, beeindruckend. Jakob erklärte uns alles was, auch die vielen Fragen die wir hatten konnte er alle beantworten und wir hatten wirklich viele Fragen, denn wir haben uns lange auf den Besuch gefreut und uns mit der Ägyptischen Geschichte befasst. Somit ist unser Traum vom Besuch der Pyramiden und dem Nationalmuseum in Kairo war geworden, Dank Sun& Fun Reisen und natürlich Jakob. Auf die angebotene Bootsfahrt auf dem Nil haben wir verzichtet, wir haben uns lieber die Herstellung des berühmten Papyrus gewidmet, auch dafür hatte Jakob eine Lösung. Leider neigte sich unser Ausflug nun dem Ende entgegen. Jacob brachte uns zum Flughafen, wo unsere Maschine pünktlich 19 Uhr abhob, somit waren wir ca. 21 Uhr wieder im Hotel. Es war ein wunderschöner Tag, vielen Dank noch einmal an alle, die uns das ermöglicht haben. Aber einen besonderen Dank gilt Jacob, der beste Reiseführer für Ägypten. Bis zum nächsten Ausflug.
Frank und Anja

`

Wir sagen Danke für einen tollen Ausflug nach Kairo mit Sun & Fun Reisen. Der Ausflug war super gut geplant. Bereits in Deutschland setzte ich mich über WhatsApp in Verbindung, um den Ausflug vor zu reservieren. Meine vielen Fragen wurden umgehend freundlich beantwortet. Die Zahlung erfolgte dann bei Anreise per Paypal. Für uns war klar, dass wir den Ausflug mit dem Flieger tätigen. Selbst da ist es noch ein langer Ausflug. Wir wurden um 3.15 Uhr super pünktlich im Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Alle Beteiligten können super gut deutsch sprechen und erklären es gut. In Kairo angekommen, wartete unser Guide Jacob schon auf uns. Ein ganz sympathischer Mann, der uns die Geschichte mit einem super guten Deutsch erklärte. Wir besuchten die Altstadt und konnten schon am frühen Morgen einen Tee oder Kaffee mit einem frisch gebackenen ortstypischen Brot/Brötchen genießen. Von da ging es weiter zum Nil, wo wir eine kleine Tour fuhren. Ich muss sagen der Straßenverkehr in Kairo ist noch mehr als chaotisch. Sehr interessant zu sehen, wie man in anderen Ländern so Auto fährt….. danach besuchten wir das Ägyptische Museum. Jacob erklärte uns alles sehr genau. Er hat ein mega Wissen. Von da aus sind wir dann Richtung Pyramiden gefahren. Zum Mittag speisten wir im Restaurant Cleopatra. Hier gab es landestypisches Essen. Von der Terrasse aus konnte man die Pyramiden schon sehen. Nach einer Stärkung ging es zum letzten Stopp den Pyramiden und der Sphinx. Dies muss man mal alles gesehen haben. Wahnsinn was da erbaut wurde…. Dank Jacob durften wir dort auch in ein Grab schauen, welches für andere Gäste verschlossen war. Vielen Dank nochmal dafür.
Letztendlich landeten wir gegen 20 Uhr wieder in Hurghada. Total fertig vom Tag und von vielen Eindrücken und Erlebnissen von Kairo sind wir in unsere Betten gefallen.

Vielen Dank für den tollen Ausflug über euch. Wir waren sehr zufrieden. Gerne wieder….. dickes Lob nochmal an Jacob. Er hat uns Kairo sehr gut vorgestellt.

`

Hat alles gut funktioniert pünktliche Abhholung vom Hotel , sehr netter Reiseleiter in Kairo tolles Programm . Gerne wieder !

`

Wir möchten uns ganz herzlich bei unserem Guide Jakob bedanken. Der Ausflug nach Kairo war einfach super. Der Tag wird für uns unvergesslich bleiben. Jakob hatte auf alle Fragen eine Antwort. Wahnsinn, was für ein Wissen er hat. Der Tag war super organisiert. Wir haben unglaublich viel gesehen. Auch die komplette Organisation von Sun&Fun hat super geklappt. Können wir nur empfehlen. Jederzeit gerne wieder. Steffen, Roland und Sylvia

`

Erstklassiger Tagesausflug zu den Pyramiden in Kairo per Flug.
Alles ging reibungslos und total super organisiert, Bezahlung per PayPal war auch möglich.
Pünktlich wurden wir vom Hotel mit einem Mini Van abgeholt, wir sind eine Familie 5 Personen, und zum Flughafen Hurghada gebracht, der Flug von Hurghada nach Kairo dauert eine Stunde,in Kairo hat uns Magdi unser deutschsprachiger Ägyptologe im Empfang genommen und dann ging die Tour los…
Wir besuchten die Pyramiden, Sphinx und den Tal-Tempel in Gizeh Plateau, das Museum in Kairo und sehr beeindruckend war die Besichtigung von Altstadt Kairo(Moscheen und älteste Bazar Khan El Khalili) alle Eintritte waren inkludiert bis auf den optionalen für das Innere der größten Pyramide.
Unser Reiseführer erklärte uns viel über Geschichte, Land und Leute, für jede Frage gab es eine ausführliche Antwort.
In Hurghada gelandet hat uns wieder unser Fahrer zum Hotel gebracht.

* Mittagessen war sehr lecker( Getränke im Restaurant sind nicht inkludiert)
* Softdrinks waren während der Tour inklusive.
Vielen lieben Dank für den unvergeßlichen Ausflug und die tolle Betreuung.
Wir empfehlen Euch weiter..

`

Wir hatten einen wundervollen Tagesausflug von Hurghada nach Kairo mit dem Flugzeug. Es war alles perfekt organisiert. Vielen Dank Marcus für die tolle Führung durch Kairo. Alle unsere Wünsche wurden erfüllt. Wir waren absolut begeistert und können den Ausflug nur jedem empfehlen!

`

Hier möchte ich über diesen wunderschönen Ausflug nach Kairo mit Sun & Fun berichten. Wir wurden wie immer überpünktlich von Sun & Fun abgeholt. Von dort aus ging es zum Flughafen von Hurghada und bekamen dort unsere Flugtickets ausgehändigt. Da wir einen privaten Ausflug gebucht haben , waren wir ( meine Freundin und ich )alleine nach Kairo geflogen. Wir sind ungefähr 1 Stunde geflogen. In Kairo angekommen , wurden wir auch schon gleich freundlich von unserem Tourbegleiter Jakob in Empfang genommen. Zuerst fuhren wir durch Kairo und hielten auch schon gleich an einer der vielen wunderschönen Moscheen an . Jakob war für uns der perfekte Begleiter durch Kairo , da er uns wirklich sehr viel über die Geschichte Kairos erzählen konnte. Jede Frage die wir ihm gestellt hatten , konnte er immer beantworten. Weiter ging es dann durch eine sehr besondere Straße von Kairo , in der wir viele Eindrücke von dem Leben in Kairo sammeln konnten. Später fuhr Jakob mit uns in ein ägyptisches Museum , wo wir viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten erkunden konnten. Auch dort hat Jakob sein Wissen an uns weitergegeben , worüber wir sehr begeistert waren . Nach der Besichtigung ging es dann zum Mittagessen , wovon wir immer noch schwärmen. Endlich durften wir wirklich mal die arabische Küche kennenlernen und genießen. Noch nie haben wir so lecker in Ägypten gegessen. Da wir in der Zeit sehr gut waren , hatten wir das Glück, dass wir das Mittagessen alleine ohne andere Touristen genießen konnten.Dann war es endlich soweit:Es ging zu den Pyramiden. Für uns das Highlight des Ausflugs. Auch dort war Jakob immer für uns da und konnte sehr viel über die Pyramiden berichten. Es war wirklich alles sehr interessant. Was uns auch gut gefallen hat war , dass wir auch Zeit für uns hatten und es nicht alles nach einem strengem Zeitplan ablief. Jakob ist während des gesamten Ausflugs immer auf unsere Wünsche und Bedürfnisse eingegangen. Und genau deswegen , buchen wir auch immer private Ausflüge bei Sun & Fun. Hier weiß man was man hat!Wir bedanken uns herzlich für die Organisation und natürlich auch bei Jakob , der für uns der beste Mann an unserer Seite war!!! Danke für alles und liebe Grüße. Bleibt gesund und bis bald